Zum Inhalt

Auf zum Spielplatz – Frankenbadplatz

WP_20150705_19_28_56_Pro
Das Foto ist von gestern Abend und daher so trüb. Auch war der Platz selbst heute morgen bereits gefegt. Nur auf dem Spielplatz lagen noch Blätter und Äste mit denen die Zwerge viel Spaß hatten.

Es ist Sommer und wir testen Spielplätze. Heute waren wir am Frankenbadplatz, der nach dem gestrigen Unwetter noch mit vielen Blättern bedeckt war. Sieht aus, als wär er begrünt, dabei gibt es hier nur Bäume die einen herrlichen Schatten spenden.
Es gibt eine kleine Rutsche, die super ist für sehr kleine Kinder, bzw. große Babys, die ihre erste Rutscherfahrung machen (und damit den Eltern ein Rückentraining besonderer Art schenken). Die Rutsche endet im großen Sandkasten.
Daneben gibt es eine Wippe und zwei Wackeltiere.
Zum Balancieren für größere Kinder oder als Sitzmöglichk gibt es einen Balken.

Neben dem Spielplatz ist ein wunderbarer Springbrunnen, bestehend aus mehreren kleinen Bogen, die aus dem Boden spritzen. Leider ist der nicht immer an.

Und für Mama und Papa ist auch gesorgt: Café-Roller direkt auf dem Frankenbadplatz (heute Morgen gab es sogar Schwan im Milchschaum – Wow, wow, wow), Bäckerei Klein mit leckeren Brötchen und Teilchen in der Adolfstraße ein paar Meter weiter (Richtung Rhein).

Published inBonn

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.