Zum Inhalt

Auf zum Spielplatz – Beuel, Rheinufer

Wir waren mal wieder unterwegs – diesmal auf der anderen Rheinseite. Ziel: Der Spielplatz am Rhein, nähe Brückenforum.

Ein schöner Spielplatz mit viel Platz im Sand, 2 Rutschen (eine mit einer Treppe, die auch kleine Kletterer gut erklimmen können), Schaukeln und noch einiges mehr.

Dazu gibt es eine runde Bank um einen Baum herum – sieht zwar schön aus, ist aber leider etwas unkommunikativ. Was dafür gut geht: Am Rand des riesigen Sandkastens sitzen.

An heißen Tagen profitiert man hier von der Rheinnähe, das macht die Luft noch etwas angenehmer und dank vieler hoher Bäume ist es recht schattig. Aber da der Spielbereich nicht komplett im Schatten ist, kann man leider auf Sonnenhut/Sonnencreme nicht verzichten.

Wer geschickt ist, kann sich bei der Rheinlust einen Kaffee holen.

Fazit: Wir kommen wieder (und dann mach ich auch ein Foto 😉

Published inBonnunterwegs

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.